Warenkorb anzeigenZur Kasse gehenArtikel suchenHilfe zur Shopbedienung und Kontakt
Schnellsuche
Kategorien
[+] Jetmodelle
[+] Jetturbinen
[-] Motormodelle
 [ ] CARF-Models Akro-Motormodelle
 [ ] CARF Models Scale Prop-Modelle
 [ ] Tomahawk Design
 [X] Airworld
 [ ] Exklusiv Modellbau
[+] Segelflugmodelle
[+] Benzinmotoren
[+] Schalldämpfer Krumscheid
[+] Powerbox Systems
[+] Servos
[+] Ladetechnik
[ ] Gyrosysteme
[+] Unilight Beleuchtung
[+] Smokesysteme
[+] Oil/Fuel
[+] Propeller
[+] Spinner
[+] Fahrwerke
[+] Zubehör / Kleinteile
[+] Diverses
[ ] Börse
[+] Fly Christen Eagle
 Login
Benutzer:
Passwort:
Währung

Motormodelle » Airworld


A) GeeBee R3
vergrössern

A) GeeBee R3

Beschreibung

DiDie Gee Bees waren Ende der 20er bis Mitte der 30er Jahre, während der sogenannten goldenen Jahre des Air-Race, die erfolgreichsten Rennflugzeuge. Konstruiert um den riesigen Pratt & Whitney Sternmotor waren sie kompromisslos auf Geschwindigkeit ausgelegt.

Die Gee Bee R3 ist eine Weiterentwicklung der Typen R1 und R2. Durch den längeren Rumpf sollte sie deutlich bessere Flugeigenschaften haben und leichter zu landen sein. Leider kam die R3 nicht mehr über die Konstruktionsphase hinaus. Das Zeitalter der Luftrennen und die damit verbundenen hohen Siegprämien war vorbei und die R3 wurde nicht mehr gebaut.

Horst Streicher, Inhaber der Firma STO, fielen die Unterlagen dieser Gee Bee in die Hände und für ihn stand fest: Die muss es als Modell geben! Von STO in CAD konstruiert, mit CNC gefrästen Urmodellen bzw. Formen und unserem Knowhow in der Gfk Sandwichbauweise, haben wir in Teamarbeit ein ausgefallenes Highlight der Luftfahrtgeschichte zum Leben erweckt. Die Gee Bee, ausgerüstet mit unserem MOKI Sternmotor , ist die Attraktion jeder Flugshow!

Technische Daten

Spannweite: 300 cm
Länge: 300 cm
Gewicht: ca. 18000 g
Antrieb: Moki Stern S 225


CHF 4'075.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Moki 250/300 Sternmotor mit 5 bzw. 7 Zylindern Moki 250/300 Sternmotor mit 5 bzw. 7 Zylindern CHF 1.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Cap 231
vergrössern

Cap 231

Beschreibung

Bei dem Voll-GfK Modell der CAP 231 wurde die eigenwillige Flügelform des Originals übernommen. Die exzellenten Flugeigenschaften resultieren aus den optimalen Hebelverhältnissen und den bewährten Profilen.

Eine Vielzahl markanter Nieten, Hutzen und Bleche sind an Rumpf, Tragflügeln und Leitwerken angeformt und geben der CAP 231 ein originalgetreues Erscheinungsbild.

Voll-Gfk-Bausatz, geteilte GfK-Flächen, abnehmbares GfK-Höhenleitwerk, GfK-Hauptfahrwerk, GfK-Radverkleidungen

Diverses Zubehör erhältlich: Breitling-Dekorbogen, Räder 90 mm, Gfk-Spinner, Cfk-Hecksporn, ...

Technische Daten
Spannweite: 221 cm
Länge: 189 cm
Gewicht: ca. 8500 g
Antrieb: 30 - 60 ccm


CHF 1'255.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
DA-50-R DA-50-R CHF 625.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Catalina PBY
vergrössern

Catalina PBY

Beschreibung

Konstruiert im Jahr 1935 hat sich die Catalina aufgrund ihrer problemlosen Flugeigenschaften als das meistgebaute Flugboot der Geschichte bewährt.

In Voll-GfK-Technologie im Maßstab 1:10 hergestellt weist sie markante Details der Ganzmetall-Konstruktion wie Blechstöße, Wülste und Anformungen sowie mehr als 40.000 Nieten auf. Die beiden Randbogen werden beim Amphibieneinsatz wie beim Original als Stützschwimmer nach unten abgeklappt.

Voll-Gfk-Bausatz, dreiteiliger Tragflügel mit bereits montierten Motorgondeln und eingebauter Steckung, Höhenleitwerk steckbar, GfK-Streben, Verglasung und Kabinenkanzeln, Dekorschriften Erhältliches Zubehör: Räder 2 x 120 mm, 1x 100 mm, Aluspinner, Elektrisches Dreibein-Einziehfahrwerk mit Gasdruckstoßdämpfern

Technische Daten
Spannweite: 327 cm
Länge: 206 cm
Gewicht: ca. 16000 g
Antrieb: 2 x 20 ccm


CHF 2'695.00


 



Cmelak
vergrössern

Cmelak

Beschreibung

Die Czmelak (Hummel) wurde Anfang der 60er Jahre in der ehemaligen CSSR entwickelt. Das charakteristische Erkennungsmerkmal der Z-37 sind die Knickflügel und der bullige Sternmotoer mit seinem imposanten Laufgeräusch sowie die überragenden STOL-Eigenschaften. Die Start- bzw. Landestrecke des Originals beträgt ca. 150m!

Der mehrfache Deutsche Meister Stephan Völker hat den CMELAK entwickelt und dem Urmodell detailgetreu die charakteristischen Wartungsklappen, Blechstöße, Schrauben und Nieten des Originals angeformt.

Der Voll-GFK-Bausatz ist in der Grundfarbe gelb eingefärbt. Originalgetreue Landeklappen, Slots und ein gefedertes Fahrwerk runden den perfekten Auftritt des Modells ab. Durch den Einsatz modernster GfK-Technologie ist es gelungen, ein so gewaltiges Projekt unter der magischen Grenze von 20 kg Abfluggewicht zu halten. Die CMELAK eignet sich nicht zuletzt wegen ihrer Größe optimal zum Schleppen und ist auf jedem Flugtag eine echte Attraktion.

Voll-Gfk-Bausatz gelb eingefärbt, geteilte GfK-Flächen mit eingebauter Fahrwerksaufnahme, abnehmbares GfK-Höhenleitwerk, Sandwichrumpf, Kabinenverglasung

Zubehör: Gefedertes Scale-Hauptfahrwerk, gefederter Scale-Hecksporn, Rädersatz, ...

Technische Daten
Spannweite: 358 cm
Länge: 245 cm
Gewicht: ab 19000 g
Antrieb: 100 - 215 ccm


CHF 3'715.00


 



Dago Red
vergrössern

Dago Red

Beschreibung

Die Dago Red ist eine Rennversion der bekannten Mustang P-51. Sie wurde durch einen anderen Rumpfrücken und eine kleinere Kabinenhaube aerodynamisch optimiert.

Es ist bei diesem Modell gelungen, Dynamik und Eleganz des Originals bis ins kleinste zu übertragen. Nieten, Blechstöße, Hutzen und Erhebungen sind angeformt; der Dekorbogen beinhaltet alle Schriftzüge. Der Tragflügel ist für den Einbau des Scale-Einziehfahrwerkes (als Zubehör erhältlich) paßgenau vorbereitet. Das Modell ist komplett rot eingefärbt, was die Lackierarbeiten auf das notwendige beschränkt.

Voll-Gfk-Bausatz, rot eingefärbt, Landeklappen, einteilige Fläche, Schacht für Einziehfahrwerk vorbereitet, Höhenleitwerk steckbar Diverses Zubehör erhältlich: Scale-Einziehfahrwerk gedämpft, pneumatisch, einziehbarer Hecksporn, Räder, Spinner

Technische Daten
Spannweite: 220 cm
Länge: 195 cm
Gewicht: ca. 10000 g
Antrieb: 60 - 75 ccm


CHF 1'345.00


 



Extra 300 (2.08m)
vergrössern

Extra 300 (2.08m)

Beschreibung

Die EXTRA 300 ist eine Weiterentwicklung aus der Reihe der Kunstflugmaschinen des bekannten deutschen Kunstflugpiloten Walter Extra. Durch das Doppelsitzerkonzept ist es möglich, die EA300 zur Ausbildung und Kunstflugschulung einzusetzen.

Die Flugeigenschaften unseres GfK-Modells sind hervorragend; alle Details wie Nieten, Stöße und Kanten sind an den GfK-Teilen angeformt. Die Tragflügel sind geteilt, mit bereits eingebauter Steckung, das gesamte Leitwerk ist abnehmbar.

Voll-GfK-Bausatz,  geteiltes GfK-Höhenleitwerk, GfK-Seitenruder, Radverkleidungen, "Proteus"-Dekorbogen

Zubehör: GfK-Hecksporn, Räder, GfK-Spinner, ...

Technische Daten
Spannweite: 208 cm
Länge: 180 cm
Gewicht: ca. 6500 g Antrieb: ab 30 - 60 ccm


CHF 895.00


 



Extra 300 (2.4m)
vergrössern

Extra 300 (2.4m)

Beschreibung

Die EXTRA 300 ist eine Weiterentwicklung aus der Reihe der Kunstflugmaschinen des bekannten deutschen Kunstflugpiloten Walter Extra. Durch das Doppelsitzerkonzept ist es möglich, die EA300 zur Ausbildung und Kunstflugschulung einzusetzen.

Die Flugeigenschaften unseres GfK-Modells sind hervorragend; alle Details wie Nieten, Stöße und Kanten sind an den GfK-Teilen angeformt. Die Tragflügel sind geteilt, mit bereits eingebauter Steckung, das gesamte Leitwerk ist abnehmbar.

Voll-GfK-Bausatz,  abnehmbares GfK-Höhenleitwerk und GfK-Seitenruder,  Radverkleidungen,  GfK-Hauptfahrwerk,  "Proteus"-Dekorbogen

Zubehör: GfK-Hecksporn, Räder, GfK-Spinner, ...

Technische Daten
Spannweite: 249 cm
Länge: 205 cm
Gewicht: ca. 9500 g Antrieb: ab 30 - 60 ccm


CHF 1'345.00


 



Extra 300 S
vergrössern

Extra 300 S

Beschreibung

Die EA 300 S als einsitzige Ausführung des bekannten EA 300-Doppelsitzers in einer "kleinen" Version mit kompakten Abmessungen. Mit einem 15 ccm Viertakt-Motor ist das Modell als Kunstflugtrainer geeignet. Ausgerüstet mit einem stärkeren Motor ist das Modell wie geschaffen für den anspruchsvollen Kunstflug oder den Schauflugeinsatz. Der zweiteilige Tragflügel macht das Modell transportfreundlich und schnell flugbereit. Das niedrige Zellengewicht macht die EA 300 S interessant für den engagierten Elektroflieger.

Bausatz: alle GfK-Teile weiß eingefärbt, Radverkleidungen, einteiliges Höhenleitwerk, geteilte Flächen mit eingebauter Steckung

Technische Daten
Spannweite: 170 cm
Länge: 145 cm
Gewicht: ca. 4200 g
Antrieb: 15 - 30 ccm


CHF 805.00


 



Focke Wulf FW 190
vergrössern

Focke Wulf FW 190

Beschreibung

Die Focke Wulf FW-190 ist eines der bekanntesten Jagdflugzeuge des 2. Weltkrieges. Sie war als Jäger und Jagdbomber konzipiert und in ihrer Konstruktion geprägt von der Verwendung des BMW-Sternmotors als Antriebsquelle.

Im Maßstab 1:4 nach Originalunterlagen hergestellt weist sie alle markanten Details wie Hutzen, Bleche, Nieten, Scharnierbänder und Verschlüsse auf. Die Kabinenhaube wird originalgetreu nach hinten aufgeschoben und gibt den Blick frei auf den Cockpitausbau mit Sitz, Instrumentenpanel und Innenverkleidung. Die Einziehfahrwerksaufnahme ist bereits paßgenau im Flügel eingebaut.

Voll-Gfk-Bausatz, geteilter Tragflügel, Steckung und Fahrwerksaufnahme eingebaut, Höhenleitwerk steckbar, Kabinenhaube mit GfK-Rahmen,  Dekorbogen

Zudem ist zu diesem Modell umfangreiches Zubehör erhältlich; z.B. Cockpitausbausatz, Scale- Einziehfahrwerk pneumatisch, Scale- Hecksporn, Räder, Spinner, etc.

Technische Daten
Spannweite: 260 cm
Länge: 224 cm
Gewicht: ca. 15000 g
Antrieb: ab 100 - 215 ccm


CHF 2'300.00


 



Glasair III
vergrössern

Glasair III

Beschreibung

Die Glasair ist ein Sportflugzeug der Stoddart-Hamilton Inc., das in den USA mit großem Erfolg als Selbstbau-Kit verkauft wird. Das Modell im Maßstab 1:3,25 ist ein Super-Scale-Bausatz. Alle Details, auch die charakteristischen NACA-Hutzen am Rumpf, sind angeformt und verleihen dem Modell ein bestechendes Aussehen. Das Modell hat sich auch als Schleppmaschine bestens bewährt. Der Bausatz in Voll-GfK beinhaltet ein starres GfK-Fahrwerk. Alle GfK-Teile sind weiß eingefärbt, durch den mitgelieferten Dekorbogen entfallen sämtliche Lackierarbeiten.

Voll-Gfk-Bausatz, keine Lackierarbeiten, einteilige Tragfläche, Landeklappen, Radverkleidungen, abnehmbares Höhenleitwerk und Seitenruder

Diverses Zubehör erhältlich

Technische Daten
Spannweite: 226 cm
Länge: 198 cm
Gewicht: ca. 9500 g
Antrieb: 45 - 60 ccm


CHF 1'255.00


 



Jodel Robin
vergrössern

Jodel Robin

Beschreibung

Jedem Modellflieger bekannt ist die JODEL ROBIN, der Inbegriff der Schleppmaschine, und genau für diesen Einsatzzweck wurde das Modell konzipiert. Durch das Dreibeinfahrwerk mit lenkbarem Bugrad sind die Starts und Landungen einfach und das Modell mit dem gewählten Nacaprofil sehr gutmütig. GfK-Tragflügel und -Höhenleitwerk sind geteilt und machen die Maschine, trotz der gewaltigen Abmessungen, transportabel. Im Tragflügel ist die Aufnahme für das, als Zubehör lieferbare, gefederte Fahrwerk ist bereits fertig eingebaut. Die Jodel ist als Modell im Maßstab 1:3, mit Motoren ab 60 ccm ausgerüstet, zum F-Schlepp großer Segler optimal geeignet.

Voll-GfK-Bausatz, geteilte Tragflügel und -Höhenleitwerk, klare, zweiteilige Kabinenhaube

Technische Daten
Spannweite: 280 cm
Länge: 220 cm
Gewicht: ca. 15000 g
Antrieb: 100 - 150 ccm


CHF 2'065.00


 



Katana T-30 (2.08m)
vergrössern

Katana T-30 (2.08m)

Beschreibung

Aus Italien kommt diese neue Kunstflugmaschine. Der neuartige Rumpf-Flügel-Übergang verleiht der Maschine das charakteristische Aussehen un die ungewöhnlich ansprechende Optik.

Die optimalen Hebelverhältnisse des italienischen Originals wurden übertragen und garantieren hervorragende Flugeigenschaften. Alle charakteristischen Details der Katana T-30 sind auch am Modell nachgebildet; Nieten, Stöße und Kanten sind bereits angeformt. Geteilte Tragflügel und Höhenleitwerke machen das Modell sehr transportfreundlich.

Voll-GfK-Bausatz, abnehmbares GfK-Höhenleitwerk, GfK-Tragflüge und -Seitenruder, GfK-Hauptfahrwerk, GfK-Kabinenrahmen, GfK-Radverkleidungen, Dekorbogen

Technische Daten
Spannweite: 208 cm
Länge: 175 cm
Gewicht: ca. 6500
Antrieb: ab 30 - 60 ccm


CHF 1'075.00


 



Katana T-30 (2.5m)
vergrössern

Katana T-30 (2.5m)

Beschreibung

Aus Italien kommt diese neue Kunstflugmaschine. Der neuartige Rumpf-Flügel-Übergang verleiht der Maschine das charakteristische Aussehen un die ungewöhnlich ansprechende Optik.

Die optimalen Hebelverhältnisse des italienischen Originals wurden übertragen und garantieren hervorragende Flugeigenschaften. Alle charakteristischen Details der Katana T-30 sind auch am Modell nachgebildet; Nieten, Stöße und Kanten sind bereits angeformt. Geteilte Tragflügel und Höhenleitwerke machen das Modell sehr transportfreundlich.

Voll-GfK-Bausatz, abnehmbares GfK-Höhenleitwerk, GfK-Tragflüge und -Seitenruder, GfK-Hauptfahrwerk, GfK-Kabinenrahmen, GfK-Radverkleidungen, Dekorbogen

Technische Daten
Spannweite: 250 cm
Länge: 210 cm
Gewicht: ca. 10000
Antrieb: ab 60 - 100 ccm


CHF 1'615.00


 



Klemm 35
vergrössern

Klemm 35

Beschreibung

Die Klemm, Anfang der 30er Jahre als offener Zweisitzer konzipiert, wurde als Ausbildungsflugzeug bei der Luftwaffe eingesetzt und war dort wegen der guten Kunstflugtauglichkeit und unkritischen Landeeigenschaften äußerst beliebt.

Im Maßstab 1:4 entwickelt sind alle charakteristischen Details bereits perfekt angeformt. Der Tragflügel ist dreiteilig aufgebaut, die Steckungen, auch an den Leitwerken, sind bereits fertig montiert. Für das Modell wurde ein Scale-Fahrwerk entwickelt, das hervorragend dämpft und bei dem die Faltenbälge und die Verstrebungen zum Flügel originalgetreu nachgebaut sind. Die Fahrwerksaufnahme ist im Flügelmittelstück fertig eingebaut. Ein Oldtimer, der perfektes Aussehen und phantastische Flugeigenschaften in kürzester Bauzeit ermöglicht.

Voll-GfK-Bausatz dreiteilige GfK-Fläche Radverkleidungen Zackenband an den Flächen Aufnahme für Scale-Fahrwerk im Flügel montierfähig vorbereitet Fahr-werksstreben GfK angelenkter Hecksporn

Technische Daten
Spannweite: 260 cm
Länge: 187 cm
Gewicht: ca. 8000 g
Antrieb: 60 - 75 ccm


CHF 1'345.00


 



OMF 160
vergrössern

OMF 160

Beschreibung

Die elegante Linienführung und das ansprechende Design in Verbindung mit ausgezeichneten Flugeigenschaften machen dieses Großmodell zur optimalen Schleppmaschine. Sie können je nach persönlichem Geschmack zwischen einer Zwei- und einer Dreibeinversion wählen. Aufgrund der geteilten Tragflächen und des abnehmbaren Höhenleitwerks kann das gewaltige Modell dennoch gut in einem Kombi transportiert werden. Erhältliches Zubehör: Rädersatz, Dekorborgen

Technische Daten
Spannweite: 445 cm
Länge: 250 cm
Gewicht: ca. 19500 g
Antrieb: 100 - 160 ccm


CHF 4'250.00


 



P-51D Mustang
vergrössern

P-51D Mustang

Beschreibung
Die Mustang P-51 ist eines der legendärsten Flugzeuge der Luftfahrtgeschichte. Es gab von diesem Flugzeugmuster eine Vielzahl von Typen, die sich nicht nur in technischen Modifikationen sondern vor allem in ihren Lackierungen unterschieden. Wer diese Maschine einmal auf einem Flugtag gesehen hat, den begeistert das majestätische Flugbild auf Anhieb.

Am Modell sind selbstverständlich alle Details und chrarakteristischen Merkmale des Originals angeformt und es ist bereits in der Grundfarbe silber eingefärbt. Mit dieser Basisfarbe können ohne großen Aufwand die bekannten Typen "Dallas Doll", "Bald Eagle", etc. aufgebaut werden. Mit dem als Zubehör lieferbaren pneumatischen Haupteinziehfahrwerk wird das tolle Flugbild der Maschine vervollständigt.

Voll-Gfk-Bausatz, silber eingefärbt, Landeklappen, einteilige Fläche, Schacht für Einziehfahrwerk vorbereitet, Höhenleitwerk steckbar

Diverses Zubehör erhältlich: Scale-Einziehfahrwerk gedämpft, pneumatisch, einziehbarer Hecksporn, Räder, Spinner

Technische Daten
Spannweite: 220 cm
Länge: 195 cm
Gewicht: ca. 10000 g
Antrieb: 60 - 75 ccm


CHF 1'345.00


 



SPAD XIII
vergrössern

SPAD XIII

Beschreibung

Mit der SPAD stellte die französische Firma Bleriot im Jahre 1916 den aufgrund seiner Flugleistung berühmtesten französichen Doppeldecker des ersten Weltkrieges vor. Mit der SPAD VII begann der Erfolg dieses Flugzeugtypes und gipfelte in der Entwicklung des SPAD XII mit einem 200 PS Hispano Suiza V-8 Motors.

Das Modell im Maßstab 1:4 ist in bewährter Voll-GfK-Technik konzipiert. Die Oberflächenstruktur des Originals ist sehr naturgetreu nachempfunden. Acht Flächenstreben und der Baldachin sind in GfK hergestellt und haben bereits die Befestigungsmuttern eingelassen.

Voll-Gfk-Bausatz weiß, einteilige GfK-Flächen, Höhenleitwerk steckbar, GfK-Streben und Baldachin, gefedertes Hauptfahrwerk inkl. Fahrwerksflügel

Passendes Zubehör: Cockpitausbausatz inkl. 2 MG- und 2 Auspuffattrappen, Scale-Räder 160mm

Technische Daten
Spannweite: 200 cm
Länge: 168 cm
Gewicht: ca. 9800 g
Antrieb: ab 45 ccm


CHF 1'435.00


 



Suchoi SU-31
vergrössern

Suchoi SU-31

Beschreibung

Die SUCHOI SU-31 ist die weiterentwickelte und optimierte Version der bereits seit Jahren in internationalen Wettbewerb erfolgreich bewährten SU-26. Hinter der bulligen Sternmotorhaube ist der Rumpf der SU-31 eingeschnürt. Diese modifizierte Rumpfform macht die SU-31 zu einer der optisch ansprechendsten Kunstflugmaschinen.

Das Modell der SU-31 ist sowohl für den Wettbewerbs- als auch für den ambitionierten Wochenendpiloten mit Spaß am Kunstflug das richtige Modell. In enger Zusammenarbeit mit dem mehrmaligen Deutschen Meister Harald Elsässer und seinem Bruder Heinz wurde das Modell speziell für den European Acro Cup im Maßstab 1:3 entwickelt. Hierbei wurde Wert gelegt auf saubere und exakte Kunstflugeigenschaften bei gleichzeitig gutmütigen Langsamflug- und Landeeigenschaften.

Alle Bausatzteile werden mit großem Aufwand in sehr leichter und gleichzeitig extrem stabiler Voll-Gfk Bauweise hergestellt. Der Rumpf wird durch Sandwich-Technologie sinnvoll verstärkt. Markante Details wie Nieten, Verschlüsse, Schrauben etc. sind bereits an den Bauteilen angeformt. Die Su-31 ist ein imposantes Wettbewerbsmodell mit beeindruckenden Kunstflugeigenschaften und bestechender Optik!

Voll-Gfk Bausatz, zweiteilige Gfk-Flächen, steckbares Gfk-Höhenleitwerk, Gfk-Kabinenrahmen, Gfk-Hauptfahrwerk,   Kühlbleche, Radverkleidungen, Cockpitausbausatz, Cfk-Hecksporn

Erhältliches Zubehör: Dekorbogen, Räder, Spinner, ...

Technische Daten
Spannweite: 260 cm
Länge: 230 cm
Gewicht: ab 13500 g
Antrieb: 100 - 215 ccm


CHF 2'065.00


 



Turbo Raven (1.6m)
vergrössern

Turbo Raven (1.6m)

Beschreibung

Die der Turbo Raven zugrundeliegende Raven ist eine Einzelanfertigung für den ehemaligen US-Navy Piloten und bekannten Kunstflieger Wayne Handley. Der zweisitzige Kunstflug-Mitteldecker war für extremsten Kunstflug ausgelegt und wurde von einem 330 PS starken Lycoming angetrieben. Handley war damit auf vielen Flugshows zu sehen, er ereichte dreimal den Titel „California Unlimited Aerobatic Champion“ und hielt einige Jahre den Weltrekord im Flachtrudeln. Als ein stärkerer Antrieb für die Maschine erforderlich wurde, entschied man sich für einen P&W Turboprop mit 750 PS. Da die ursprüngliche Zelle für den Einbau dieses Triebwerks nicht ausgelegt war, wurde ein neuer Flieger, die Turbo Raven gebaut, die im März 1998 zum Erstflug startete. Die rassige „Oracle“ Turbo Raven mit der langen Schnauze und dem enormen Seitenruder, das ebenso wie die Flächen mit eleganten Randbogen versehen ist, sorgte als einsitzige „Kunstflugrakete“ auf zahlreichen Airshows auch bei der Fachwelt für Begeisterung.

Technische Daten
Spannweite: 160 cm
Antrieb: 15-30 ccm oder Elektro


CHF 850.00


 



Turbo Raven von Airworld
vergrössern

Turbo Raven von Airworld

Beschreibung

Die der Turbo Raven zugrundeliegende Raven ist eine Einzelanfertigung für den ehemaligen US-Navy Piloten und bekannten Kunstflieger Wayne Handley. Der zweisitzige Kunstflug-Mitteldecker war für extremsten Kunstflug ausgelegt und wurde von einem 330 PS starken Lycoming angetrieben. Handley war damit auf vielen Flugshows zu sehen, er ereichte dreimal den Titel „California Unlimited Aerobatic Champion“ und hielt einige Jahre den Weltrekord im Flachtrudeln. Als ein stärkerer Antrieb für die Maschine erforderlich wurde, entschied man sich für einen P&W Turboprop mit 750 PS. Da die ursprüngliche Zelle für den Einbau dieses Triebwerks nicht ausgelegt war, wurde ein neuer Flieger, die Turbo Raven gebaut, die im März 1998 zum Erstflug startete. Die rassige „Oracle“ Turbo Raven mit der langen Schnauze und dem enormen Seitenruder, das ebenso wie die Flächen mit eleganten Randbogen versehen ist, sorgte als einsitzige „Kunstflugrakete“ auf zahlreichen Airshowsauch bei der Fachwelt für Begeisterung.

Die sehr gelungene auffällige Optik und die hervorragenden Kunstflugeigenschaften bewegten uns, diesen Flieger in enger Zusammenarbeit mit der Firma STO, Horst Streicher, der das Modell CAD/CAM konstruierte, als Voll-GFK/CFK Modell im Maßstab 1:3 herauszubringen. Der Rumpf ist in Herex- Sandwich aufgebaut und an den nötigen Stellen mit Aramidgewebe verstärkt. Die Querruder an den GFK-Flächen sind mit einem Elasticflap montiert.Das GFK-Höhenleitwerk ist abnehmbar.

Mit einem Motor ab 60 ccm oder einem Turbopropantrieb ausgerüstet, ist unsere Turbo Raven die neue Dimension im Motorkunstflug!

Bausatzinfo: Kevlar-Carbon Sandwich Rumpf, zweiteilige GFK-Tragfläche mit 35mm Alu-Steckungsrohr, abnehmbares Höhenleitwerk mit 16mm Carbon-Steckung, alle Servohalterungen eingebaut, alle Ruderklappen mit Elastik-Flap, GFK- Kabinenrahmen, Cfk verstärktes Hauptfahrwerk, transparente Kabinenhaube, Radverkleidungen, Cfk Hecksporn, Cfk Spinner.

Technische Daten

Spannweite: 252 cm
Länge: 215 cm
Gewicht: ab 9000 g

Antrieb: ab 60 ccm oder Wellenturbine


CHF 2'750.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Wren 44 Turboprop Wren 44 Turboprop CHF 5'250.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
Turboprop SPT5 2-Wellenturbine Turboprop SPT5 2-Wellenturbine CHF 3'869.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Twin-Zlin 50
vergrössern

Twin-Zlin 50

Beschreibung

Der Twin Zlin 50 ist ein Doppeldecker in Voll-GfK-Bauweise, der in den Flugeigenschaften der Ultimate nicht nachsteht, jedoch die klassisch-zeitlose Eleganz der Zlin 50 in ihren harmonischen Formen widerspiegelt.

Die GfK-Tragflügel sind einteilig und haben die Befestigungspunkte klar vorgegeben. Am Rumpf wird ein fertiger Metallbaldachin an exakt vorgegebenen Aussparungen zur Aufnahme der oberen Tragfläche verschraubt; die Gußteile für die Befestigung sind paßgenau eingearbeitet. Dadurch ist der Anstellwinkel der Tragflächen 100%ig genau vorgegeben. Die beiden GfK-Streben werden zwischen den Flügelhälften mit jeweils einer Schraube von oben und unten fixiert - damit ist der Zusammenbau des Modells sehr einfach und dauert auf dem Flugfeld max. 5 Minuten. Wenn Sie das Außergewöhnliche lieben, ist dies Modell das richtige für Sie!

Voll-GfK-Bausatz, einteilige GfK-Flächen, abnehmbares GfK-Höhenleitwerk, GfK-Streben und Metall-Baldachin, GfK-Hauptfahrwerk, GfK-Radverkleidungen

Technische Daten
Spannweite: 175 cm
Länge: 170 cm
Gewicht: ca. 8500 g
Antrieb: 30 - 60 ccm


CHF 1'525.00


 



Wilga PZL 35
vergrössern

Wilga PZL 35

Beschreibung

Die Wilga PZL 35/32 ist ein Scale-Nachbau des bekannten polnischen Mehrzweckflugzeuges im Maßstab 1:5, das durch seine originelle Form und seine überragenden Flugeigenschaften besticht. Aufgrund seiner STOL-Eigenschaften ist auch das Modell hervorragend geeignet für Sonderaufgaben wie Seglerschlepp und Absetzen von Fallschirmspringern.

Sämtliche Nieten, Stöße und Leisten sind bereits am Rumpf sowie an den zweiteiligen Tragflächen, Höhen- und Seitenruder angeformt. Der Bausatz beinhaltet als Alternative zu der bekannten "häßlich-schönen" Sternmotorhaube eine elegante Boxermotorhaube. Als Zubehör bieten wir ein gasdruckgedämpftes Scale-Fahrwerk an.

Voll-Gfk-Bausatz,  Landeklappen, geteilte Tragfläche, Elastikflaps 

Erhältliches Zubehör: Scale-Fahrwerk gedämpft, Räder 110 mm, GfK-Hecksporn, Schleppkupplung, ...

Technische Daten
Spannweite: 220 cm
Länge: 155 cm
Gewicht: ca. 7500 g
Antrieb: 30 - 60 ccm


CHF 895.00


 



X-Tream / X-Turn
vergrössern

X-Tream / X-Turn

X-tream und X-turn sind die Namen zweier neuer, in Deutschland entwickelter, mann-tragener Flugzeuge.
Während die X-turn mit einem Boxermotor ausgerüstet wird, ist die X-tream für den Einbau eines Turboprop-Triebwerks konzipiert.
Horst Streicher von der Firma STO hat die Formen der Originalmaschinen in seinem Technik-zentrum gefräst. Daher lag es auf der Hand, die beiden Typen im Modellmaßstab zu entwickeln und die Formen entsprechend CAD-CAM zu fertigen.

Wir bieten beide Ausführungen mit  einer Spann-weite von jeweils 280 cm  an.
Die beiden Versionen unterscheiden sich in erster Linie in der Motorhaube und den Wingtips. Je nach verwendetem Triebwerk mit der entsprechenden  Motorhaube wirkt die Optik der beiden Modelle sehr unterschiedlich.
Ausgerüstet mit Landeklappen und einem robusten Zweibeinfahrwerk ist die Maschine  auch für den Einsatz als Schleppmodell ideal geeignet. Hergestellt in Voll-GfK-Bauweise ist der Bauaufwand überschaubar. Innerhalb kurzer Zeit entsteht ein ausgefallenes Modell, das nicht auf jedem Flugplatz zu finden ist.

Technische Daten:

Spannweite: 280 cm   
Länge: 220 cm   
Gewicht: 15,5kg    
Motor: Turboprop oder Verbrenner ab 70ccm



CHF 3'085.00


 



Yak-112
vergrössern

Yak-112

Beschreibung

Die YAK 112 ist die neueste Entwicklung aus dem Hause Yakovlev. Sie wurde entwickelt als Vielzweckflugzeug für den Einsatz als Schleppmaschine, das Absetzen von Fallschirmspringern, Kontroll- und Serviceflüge in der Industrie und als Trainer in Flugclubs. Durch ein Dreibeinfahrwerk mit lenkbarem Bugrad sind die Starts und Landungen einfach und das Modell in Verbindung mit dem gewählten halbsymmetrischen Nacaprofil und den Landeklappen sehr gutmütig. Das Modell wird in der bewährten GfK-Bauweise geliefert, alle markanten charakteristischen Details, auch die nach unten gezogenen Randbogen, sind bereits angeformt. Geteilte Tragflächen und abnehmbare Leitwerke machen dieses Großmodell kompakt und transportfreundlich.

Voll-Gfk-Bausatz, lenkbares Bugfahrwerk, GfK-Hauptfahrwerk, Radverkleidungen, GfK-Flächenstreben, geteilte Tragflächen

Technische Daten
Spannweite: 275 cm
Länge: 200 cm
Gewicht: ca. 10500 g
Antrieb: ab 60 ccm


CHF 1'615.00


 



Zlin 50 L/M
vergrössern

Zlin 50 L/M

Beschreibung

Die Zlin 50 ist die eleganteste und erfolgreichste Kunstflugmaschine aller Zeiten. Alle GfK-Teile sind silber eingefärbt. Das Höhenleitwerk ist transportfreundlich geteilt, der Vorfertigungsgrad des Bausatzes sehr hoch.

Die Zlin 50 M ist die neueste Version der bekannten tschechischen Kunstflugmaschine. Sie wird mit einem Reihenmotor angetrieben, woraus sich unter der Motorhaube sehr viel Platz für Motor und Dämpfer ergibt.

Bausatzinfo: silber eingefärbte GfK-Teile, einteilige Fläche, abnehmbares Höhenleitwerk und Seitenruder, GfK-Fahrwerk

Zubehör: GfK-Hecksporn, Radverkleidungen, Räder 100 mm, Spinner, ...

Technische Daten
Spannweite: 214 cm
Länge: 165 cm
Gewicht: ca. 7500 g
Antrieb: 30 - 60 ccm


CHF 1'165.00


 



Suchoj SU-26MX
vergrössern

Suchoj SU-26MX

Nach der 2-Meterversion der SU26 und der 2,6-Meterversion der SU31 war es klar: Eine noch groessere Variante musste her!  

Hier ist Sie nun, die ultimative Kunstflugmaschine mit dem durch den Sternmotor vorgegebenen, eigenwilligen Charakter, unsere SU 26MX mit einer Spannweite von 3,15 m.  Im European Acro-Cup durch Werner Url bereits wettbewerbserprobt ist diese Maschine ein Muss für jeden Suchoj Fan.

Bausatzinfo:
 
Superleichter und stabiler Herex- Sandwich Rumpf
Tragflügel in Voll- Gfk / Herex Sandwich Bauweise
 abnehmbares Höhen- und Seitenleitwerk in Voll- Gfk / Herex Sandwich Bauweise
eingebaute Steckungen
Servoaufnahmen vormontiert
Cfk- Hauptfahrwerk
Gfk- Radverkleidung

Technische Daten:
Spannweite: 315cm
Länge: 275cm
Gewicht: unter 20 kg
Motor: 150ccm-400ccm
Empfehlung Motor: MOKI Sternmotor S250



CHF 3'450.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Moki 400 Sternmotor Moki 400 Sternmotor CHF 1.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
Moki 250/300 Sternmotor mit 5 bzw. 7 Zylindern Moki 250/300 Sternmotor mit 5 bzw. 7 Zylindern CHF 1.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
DA-170 Boxer DA-170 Boxer CHF 1'895.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
DA-200 DA-200 CHF 3'250.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..