Warenkorb anzeigenZur Kasse gehenArtikel suchenHilfe zur Shopbedienung und Kontakt
Schnellsuche
Kategorien
[-] Jetmodelle
 [ ] CARF Trainer
 [ ] CARF Scale
 [X] Airworld
 [ ] Tomahawk Design
[+] Jetturbinen
[+] Motormodelle
[+] Segelflugmodelle
[+] Benzinmotoren
[+] Schalldämpfer Krumscheid
[+] Powerbox Systems
[+] Servos
[+] Ladetechnik
[ ] Gyrosysteme
[+] Unilight Beleuchtung
[+] Smokesysteme
[+] Oil/Fuel
[+] Propeller
[+] Spinner
[+] Fahrwerke
[+] Zubehör / Kleinteile
[+] Diverses
[ ] Börse
[+] Fly Christen Eagle
 Login
Benutzer:
Passwort:
Währung

Jetmodelle » Airworld


Albatros L-39 1:5 von Airworld
vergrössern

Albatros L-39 1:5 von Airworld

Beschreibung

In enger Zusammenarbeit mit den beiden erfolgreichen Jetpiloten, Stephan Völker und Thomas Gleissner, wurde dieser Jet unter Beibehaltung der Basisdaten der “kleinen” Albatros konstruiert und im Maßstab 1:5 mit wirklich allen Details des Originals kompromisslos weiterentwickelt.

Neben der Scale-Oberfläche mit Nieten, Hutzen und Blechstößen galt ein besonderes Augenmerk dem Fahrwerk des Albatros. Es wurde nach Originalunterlagen erstellt, wovon ein voll gefedertes, im Druckgußverfahren hergestelltes, Scale-Einziehfahrwerk resultierte. Dieses Fahrwerk ist - eine Weltneuheit im Flugmodellbau - serienmäßig mit pneumatisch betätigten Trommelbremsen ausgestattet.

Durch die Synthese aus Technik und Know-how wurde der ALBATROS L-39 damit zu einem absoluten Spitzenmodell im Jetbereich, das durch seine ausgezeichneten Flugeigenschaften und sein phantastisches Flugbild immer wieder aufs Neue begeistert!

Voll-Gfk-Bausatz, zweiteilige Gfk-Tragflächen mit eingebauter Fahrwerksaufnahme, Flächensteckung und Servohalterungen, steckbares Gfk-Höhenleitwerk mit Servohalterungen, spaltfrei montierte Ruderklappen Gfk- Kabinenrahmen, umfangreiches Zubehör erhältlich

Technische Daten

Spannweite: 190 cm
Länge: 245 cm
Gewicht: ca. 16000 g

Antrieb: ab 12 kp Schub


Optionen
EZFW inkl. Bremsanlage (Aufpreis: CHF 1'650.00)
Duct (Aufpreis: CHF 235.00)
Tank 4.2 l (Aufpreis: CHF 198.00)
Schubrohr (Aufpreis: CHF 325.00)
Cockpit (Aufpreis: CHF 650.00)


CHF 4'100.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
Wren 160, the engine you asked us to build Wren 160, the engine you asked us to build CHF 3'850.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Albatros L-39 1:7
vergrössern

Albatros L-39 1:7

Beschreibung

Der Albatros L-39 wurde Mitte der 70er Jahre als Standardtrainer für die Luftstreitkräfte des Warschauer Paktes in Betrieb genommen. Die elegante Linienführung des Originals und die großen seitlichen Lufteinläufe haben uns bewogen, den L-39 als Jetmodell für Impeller und Turbine anzubieten.

Die Aufnahme für das Einziehfahrwerk ist, ebenso wie die Steckungen in Tragflügel und Höhenleitwerk, bereits eingebaut. In Verbindung mit der absolut originalgetreuen Detailierung der GfK-Oberfläche erhalten Sie mit minimalem Bauaufwand ein auch im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähiges Modell! Voll-Gfk-Bausatz, zweiteilige GfK-Tragflächen mit eingebauter Fahrwerksaufnahme und Steckung, steckbares GfK-Höhenleitwerk, Spaltfrei montierte Ruderklappen, Gfk-Kabinenrahmen, Grundfarbe weiß

Technische Daten

Spannweite: 138 cm
Länge: 175 cm
Gewicht: ab 6500 g

Antrieb: ab 8 kp Schub


Optionen
EZFW inkl. Bremsanlage (Aufpreis: CHF 810.00)
Tank (Aufpreis: CHF 198.00)


CHF 1'850.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Wren SuperSport Auto Start Wren SuperSport Auto Start CHF 3'195.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P80SE P80SE CHF 1'699.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

B) Tiger F-5E von Airworld
vergrössern

B) Tiger F-5E von Airworld

Spw. 1.68 m

Voll-GFK-Bausatz der ursprünglich von der Firma Liebetrau (Grüüüss dich...) hergestellt wurde und nun neu im Vertrieb von Airworld ist.

Reto Senn erzielte mit dieser Maschine an der Jet-WM 2005 in Ungarn den hervorragenden 2. Rang!  



Optionen
Fahrwerk
Cockpit
Schubrohr
Tank


CHF 4'075.00


 



BAe Hawk 1:4.5
vergrössern

BAe Hawk 1:4.5

Photo

Die Hawk des Schweizer Meisters anlässlich der SM-Jet 2006 in Interlaken.

Turbine ab 16kg Schub

Lassen Sie sich von uns eine verbindliche Offerte in CHF erstellen!

Diverse Farbgebungen sowie Design nach Ihrem Wunsch gegen Aufpreis möglich, siehe www.airworld.de!

Preis EUR 2875.- ab Lager Deutschland inkl. deutscher MwSt. (der untenstehende Preis ist nicht gültig sondern systembedingt aufgeführt).


CHF 1.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Wren 160, the engine you asked us to build Wren 160, the engine you asked us to build CHF 3'850.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P160RXi-B P160RXi-B CHF 2'693.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

C) Saab Gripen
vergrössern

C) Saab Gripen

Spw. 1.68 m

Voll-GFK-Scale Maschine der Sonderklasse

Fahrwerk wird hydraulisch angesteuert, Preis auf Anfrage



Optionen
Fahrwerk
GFK-Tank (Aufpreis: CHF 198.00)
Scale Cockpit (Aufpreis: CHF 585.00)
Schubrohr (Aufpreis: CHF 325.00)
GFK-Duct (Aufpreis: CHF 235.00)


CHF 4'500.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P200RX P200RX CHF 3'965.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

D) Panther F-9 von Airworld
vergrössern

D) Panther F-9 von Airworld

Photo- Mein "Baby" in Frauenfeld. Der Panther ist meine Alltagsmaschine seit nun mehr 3 Jahren. Die Maschine begeistert nach wie vor und gehört zu meinen absoluten Lieblingsgeräten...  

Beschreibung

Die Panther F9 wurde Anfang der 50er Jahre entwickelt und vor allem im Koreakrieg von den US Streitkräften eingesetzt. Die ausgezeichneten Flugeigenschaften qualifizierten ihn als ersten Jet für die berühmte US Navy Staffel `Blue Angels`.

Mit allen Nieten und Details, Speedbrakes, Flaps und Sturzflugbremsen wurde die Panther in Voll-Gfk Bauweise im Massstab 1:5 nach Originalunterlagen entwickelt.

Die CNC gefrästen Spanten werden bereits in der Form beim Laminieren ebenso wie die Luftführungen eingesetzt und reduzieren die Bauzeit erheblich. Der Zugang zur Turbine wird durch das abnehmbare Rumpfoberteil wartungsfreundlich ermöglicht.

Als Zubehör bieten wir ein Scale-Einziehfahrwerk mit den bei unserem Albatros bereits bewährten pneumatischen Trommelbremsen an.

Technische Daten

Spannweite: 245 cm
Länge: 240 cm
Gewicht: ab 18 kg

Antrieb: ab 12 -16 kp Schub



Optionen
Fahrwerk (Aufpreis: CHF 1'650.00)
Tank (Aufpreis: CHF 198.00)
Scale-Cockpit (Aufpreis: CHF 585.00)
Duct (Aufpreis: CHF 235.00)
Schubrohr (Aufpreis: CHF 325.00)


CHF 4'075.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

E) Lightning von Airworld
vergrössern

E) Lightning von Airworld

Die English Electric Lightning ist ein britischer Abfangjäger der 60er und 70er Jahre, der als erster britischer Jagdflieger die doppelte Schallgeschwindigkeit erreichte. Dank der schlanken Rumpfform, die erreicht werden konnte, weil die Turbinen übereinander angeordnet wurden, und den stark gepfeilten Flügen, verfügt sie über exrem gute Flugleistungen in den Bereichen Geschwindigkeit, Steigleistung und Gipfelhöhe. Dem  steht als einziger Schwachpunkt die geringe Reichweite gegenüber. Die Maschinen waren  auch in Saudi-Arabien und in Kuweit im Einsatz. Heute werden einige der noch im Privatbesitz befindlichen Maschinen an solvente Piloten vermietet, die “echte” Luftkämpfe damit fliegen wollen.

Unter der Federführung von Klaus Buttler wurde die Lightning im Maßstab 1/5 entwickelt. Das Modell hat beeindruckende Abmessungen, ausgerüstet mit einer 16kp Turbine ist die Lightning absolut handzahm, gutmütig zu fliegen und begeistert durch Ihr überragendes Flugbild.

Technische Daten:   

Spannweite: 176 cm   
Länge: 284 cm    
Gewicht: ab 19 kg    
Turbine ab 16Kp



Optionen
Fahrwerk
Scale Cockpit
Duct
Schubrohr
Tank


CHF 4'500.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P200RX P200RX CHF 3'965.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

F-104 Starfighter
vergrössern

F-104 Starfighter

Ein Traummodell aus der Feder des bekannten Scale Erbauers Wolfgang Weber. Airworld hat Wolfgangs Philosophie des Leichtbaus übernommen und einen Jet-Klassiker aus dem Hut gezaubert der sich gewaschen hat. Die F-104 macht sich auch zu Hause gut..., will angesehen und bestaunt werden.

Turbine ab 16kg Schub

Lassen Sie sich von uns eine verbindliche Offerte in CHF erstellen!

Diverse Farbgebungen sowie Design nach Ihrem Wunsch gegen Aufpreis möglich, siehe www.airworld.de!

Preis EUR 5800.- ab Lager Deutschland inkl. deutscher MwSt. (der untenstehende Preis ist nicht gültig sondern systembedingt aufgeführt)


CHF 1.00


 



F-9 F Cougar
vergrössern

F-9 F Cougar

Beschreibung

Die Cougar F-9 F wurde als amerikanische Antwort auf die im Koreakrieg eingesetzte MIG 15 aus der bereits bewährten Panther entwickelt. Markanteste Modifikation sind die rückwärts gepfeilten Tragflügel und Höhenleitwerke, die der Cougar ein ungemein schnittiges Aussehen verleihen. Nach Kriegsende wurde die Cougar unter anderem als Aufklärer und Zieldarstellungsdrohne eingesetzt. Die berühmte Kunstlugstaffel der Navy, die Blue Angels, flogen die Cougar ebenfalls sehr erfolgreich als Nachfolger der Panther.

Mit allen Nieten und Details, Speedbrakes, Flaps und Sturzflugbremsen wurde die Cougar in Voll-Gfk Bauweise im Massstab 1:5 nach Originalunterlagen entwickelt.

Die CNC gefrästen Spanten werden bereits in der Form beim Laminieren ebenso wie die Luftführungen eingesetzt und reduzieren die Bauzeit erheblich. Der Zugang zur Turbine wird durch das abnehmbare Rumpfoberteil wartungsfreundlich ermöglicht.

Als Zubehör wirde ein Scale-Einziehfahrwerk mit den bei unserem Albatros bereits bewährten pneumatischen Trommelbremsen angeboten.

Bausatzinfo: Voll-Gfk-Bausatz, CNC gefräste Spanten mit Fahrwerksaufnahme im Rumpf bereits eingebaut, zweiteilige Gfk-Tragflächen mit eingebauter Flächensteckung und Servohalterungen, steckbares Gfk-Höhenleitwerk mit Servohalterungen, spaltfrei montierte Ruderklappen, Gfk- Kabinenrahmen, umfangreiches Zubehör erhältlich.

Technische Daten

Spannweite: 216 cm
Länge: 240 cm
Gewicht: ab 16000 g

Antrieb: ab 12 kp Schub


Optionen
Fahrwerk (Aufpreis: CHF 1'650.00)
Duct (Aufpreis: CHF 235.00)
Schubrohr (Aufpreis: CHF 325.00)
Tank 4.6 l (Aufpreis: CHF 198.00)
Cockpit (Aufpreis: CHF 585.00)


CHF 4'075.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P160RXi-B P160RXi-B CHF 2'693.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
Wren 160, the engine you asked us to build Wren 160, the engine you asked us to build CHF 3'850.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Hawker Hunter
vergrössern

Hawker Hunter

Die Hawker Hunter wurde Anfang der 50er Jahre in England entwickelt und war in vielen Ländern im Einsatz. Aufgrund ihrer hervorragenden Flugeigenschaften wurde sie auch bei verschiedenen Kunstflugstaffeln eingesetzt, zuletzt von der Patrouille Swiss bis zum Jahr 1994.
Wir haben das Modell im Maßstab 1/5 als Scale Maschine kompromisslos mit der Ausrichtung auf den Wettbewerbseinsatz entwickelt. Die Oberflächendetaillierung und die Maßhaltigkeit der Hunter sind perfekt nach Originalunterlagen im Modell umgesetzt.
Ideale Hebelverhältnisse, die klare Geometrie und vor allem die enorme Flügelfläche ermöglichen einen realistischen Flugstil, der sonst nur mit deutlich größeren Modellen erreicht werden kann.

Mit einer Rumpflänge von 280cm ist die Hunter ein gewaltiges Modell, aber immer noch vernünftig zu transportieren. Der Zugang zu Triebwerk und Tank erfolgt wartungsfreundlich von der Oberseite durch einen gro- ßen abnehmbaren Deckel.
Selbstverständlich bieten wir Ihnen das komplette Zubehör für die Hunter vom Scale-Einziehfahrwerk über Cockpit und Gfk-Tank bis zum Piloten an.
Aus einer Vielzahl von Lackierungen können Sie sich Ihren Favoriten als Vorlage auswählen.
Die Hawker Hunter wird Sie mit ihren tollen Flugleistungen überzeugen!

Technische Daten:

Spannweite: 205 cm 
Länge: 279 cm 
Gewicht: ab 16 kg
Turbine: ab 12 kp

Der Preis ist aktuell nocht nicht bekannt, wird in kürze ergänzt!



 



MB339 von Airworld
vergrössern

MB339 von Airworld

Die MB 339 ist ein italienischer Jet-Trainer aus den 70er Jahren, der vor allem durch die Kunstflugstaffel Frecce Tricolori weltweit bekannt wurde. Aufgrund seiner überragenden Flugeigenschaften wird er noch heute von dieserStaffel für spektakulären und perfekt geflogenen Formationskunstflug eingesetzt.
Wer einmal die zehn MB 339 in Formation erlebt hat, kann sich der Faszination der Vorführung kaum
entziehen.

Das Modell:

Unser Modell im Maßstab 1:3,6 wurde konsequent für den Wettbewerbseinsatz entwickelt.
Trotz einer Rumpflänge von 3m und einer Spannweite von 2,8 bis 3m, je nach Version der MB 339,gelang es uns, die Maschine unter der magischen 20kg Grenze zu halten.
Möglich wurde dies durch den Einsatz modernster Vakuum-Sandwich-Bauweise und durch die Dreiteilung des Tragflügels mit bereits integrierter Luftführung.
Die MB 339 ist Thomas Gleißners neues Modell für die WM 2009 in Israel!


Spw. 2.8m
Länge 3.0m
Gewicht 19.5kg

Das Weltmeisterschaftsmodell 2009 von Thomas Gleissner (3. Platz an der WM in Israel)

Achtung, der Preis ist noch nicht bekannt..



CHF 5'000.00


 



Messerschmitt Me-262
vergrössern

Messerschmitt Me-262

Beschreibung

Die Me 262 war der erste in Serie gefertigte Düsenjäger der Welt. Bereits im Jahr 1939 wurde das Konzept für das zweistrahlige Jagdflugzeug erstellt und im Juli 1942 erfolgte der Erstflug dieses Flugzeugtyps. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 870km/h war die Me 262 den damaligen Kolbenmotorflugzeugen deutlich überlegen. Die elegante Form, das zeitlose Design und der revolutionäre Antrieb dieser Maschine faszinieren noch heute.

Für die Me 262 kam nur die Voll-Gfk Bauweise in Frage. Nur so lassen sich die charakteristische Flügelgeometrie und der markante Rumpfquerschnitt des Modells mit allen Nieten, Sicken und Details in jederzeit reproduzierbarer Oberflächentreue realisieren. Die abnehmbaren Triebwerksgondeln sind für den Einbau eines 90mm Elektroimpellers ausgelegt. Konsequenter Leichtbau bei gleichzeitig höchster Strukturfestigkeit ermöglichen in Verbindung mit zwei Elektroimpellern die fantastischen Flugleistungen des Modells.

Die Messerschmitt Me 262 ist eines der technisch anspruchsvollsten Flugmodelle unserer Zeit. Mit Elektroimpeller ausgestattet, stellt sie einen ähnlich revolutionären Meilenstein der Luftfahrtgeschichte dar, wie das Original! Voll-GfK Bausatz silber eingefärbt, einteilige Gfk-Tragflächen mit abnehmbaren Motorgondeln und eingebauten Aufnahmen für das Einziehfahrwerk, abnehmbares Gfk-Höhenleitwerk, Gfk-Sandwich Rumpf mit Seitenruder, alle Ruderklappen bereits montiert, Tarnlackierung (siehe Foto) gegen Aufpreis lieferbar

Technische Daten

Spannweite: 200 cm
Länge: 175 cm
Gewicht: ca. 5600 g

Antrieb: 2 x 16 Zellen oder 2x Wren 44 Turbine


CHF 1'385.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Wren 44 Gold Auto Start Wren 44 Gold Auto Start CHF 2'795.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Mig-21
vergrössern

Mig-21

Beschreibung

Das Jagdflugzeug Mikojan-Gurewitsch MiG-21 ist das meistgebaute Kampfflugzeug nach dem zweiten Weltkrieg und das meistgebaute Strahlflugzeug überhaupt. Das Flugzeug wurde in mehr als 20 Versionen gebaut und von über 50 Luftwaffen eingesetzt. Mehr als vierzig Jahre nach seinem Erstflug wird dieser Jet in China immer noch produziert. Heute noch sind etwa 2000 Maschinen im Inventar der Luftstreitkräfte verzeichnet. Die Airworld-Maschine, die MiG 21 MF, ist ein Nachbau aus der Dritten Generation, der Allwetterjäger und Aufklärer, mit Raketen und Kanonenbewaffnung.

Manfred Eberhard hat die Maschine konstruiert und all sein Know-how als langjähriger Jet-Pilot und Modellbauer auch in den Formenbau eingebracht. Das Modell im Maßstab 1:5 besticht mit seiner aufwändigen Oberfläche, die bis ins kleinste Detail dem russischen Original nachempfunden ist. Schon mit einer 12 kp Turbine kommen die unkomplizierten Flugeigenschaften dieses Jets voll zur Geltung.

Der Klassiker MiG 21 ist eine echte Bereicherung der Jet Szene!

Bausatzinhalt: Gfk-Sandwich Rumpf mit abnehmbarem Rumpf/Seitenleitwerk, zweiteilige Gfk-Tragfläche mit 35 mm Alusteckungsrohr und eingebauter Fahr-werks- und Servoaufnahme, alle Ruderklappen als Hohlkehlruder, abnehmbares Pendelhöhenleitwerk, Gfk-Kabinenrahmen, transparente Kabinenhaube.

Zu diesem Modell ist diverses Zubehör wie Scale-Fahrwerk und Kevlartanks etc. erhältlich.

Technische Daten

Spannweite: 140 cm
Länge: 278 cm
Gewicht: ab 14000 g

Antrieb: ab 12 kp Schub


Optionen
Fahrwerk (Aufpreis: CHF 1'650.00)
Scale Cockpit (Aufpreis: CHF 585.00)
GFK-Tank 3.6 l (Aufpreis: CHF 198.00)
Schubrohr (Aufpreis: CHF 325.00)


CHF 3'500.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
P180NX P180NX CHF 3'354.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..

Skyrunner
vergrössern

Skyrunner

Designed für die P20SX oder die Kolibri Turbinen.

Turbine ab 1.5 kg Schub

Lassen Sie sich von uns eine verbindliche Offerte in CHF erstellen!

Diverse Farbgebungen sowie Design nach Ihrem Wunsch gegen Aufpreis möglich, siehe www.airworld.de!

Preis EUR 699.- ab Lager Deutschland inkl. deutscher MwSt. (der untenstehende Preis ist nicht gültig sondern systembedingt aufgeführt)


CHF 1.00


 



Turbo Raven von Airworld
vergrössern

Turbo Raven von Airworld

Beschreibung

Die der Turbo Raven zugrundeliegende Raven ist eine Einzelanfertigung für den ehemaligen US-Navy Piloten und bekannten Kunstflieger Wayne Handley. Der zweisitzige Kunstflug-Mitteldecker war für extremsten Kunstflug ausgelegt und wurde von einem 330 PS starken Lycoming angetrieben. Handley war damit auf vielen Flugshows zu sehen, er ereichte dreimal den Titel „California Unlimited Aerobatic Champion“ und hielt einige Jahre den Weltrekord im Flachtrudeln. Als ein stärkerer Antrieb für die Maschine erforderlich wurde, entschied man sich für einen P&W Turboprop mit 750 PS. Da die ursprüngliche Zelle für den Einbau dieses Triebwerks nicht ausgelegt war, wurde ein neuer Flieger, die Turbo Raven gebaut, die im März 1998 zum Erstflug startete. Die rassige „Oracle“ Turbo Raven mit der langen Schnauze und dem enormen Seitenruder, das ebenso wie die Flächen mit eleganten Randbogen versehen ist, sorgte als einsitzige „Kunstflugrakete“ auf zahlreichen Airshowsauch bei der Fachwelt für Begeisterung.

Die sehr gelungene auffällige Optik und die hervorragenden Kunstflugeigenschaften bewegten uns, diesen Flieger in enger Zusammenarbeit mit der Firma STO, Horst Streicher, der das Modell CAD/CAM konstruierte, als Voll-GFK/CFK Modell im Maßstab 1:3 herauszubringen. Der Rumpf ist in Herex- Sandwich aufgebaut und an den nötigen Stellen mit Aramidgewebe verstärkt. Die Querruder an den GFK-Flächen sind mit einem Elasticflap montiert.Das GFK-Höhenleitwerk ist abnehmbar.

Mit einem Motor ab 60 ccm oder einem Turbopropantrieb ausgerüstet, ist unsere Turbo Raven die neue Dimension im Motorkunstflug!

Bausatzinfo: Kevlar-Carbon Sandwich Rumpf, zweiteilige GFK-Tragfläche mit 35mm Alu-Steckungsrohr, abnehmbares Höhenleitwerk mit 16mm Carbon-Steckung, alle Servohalterungen eingebaut, alle Ruderklappen mit Elastik-Flap, GFK- Kabinenrahmen, Cfk verstärktes Hauptfahrwerk, transparente Kabinenhaube, Radverkleidungen, Cfk Hecksporn, Cfk Spinner.

Technische Daten

Spannweite: 252 cm
Länge: 215 cm
Gewicht: ab 9000 g

Antrieb: ab 60 ccm oder Wellenturbine


CHF 2'750.00


 


   
 
Zu diesem Artikel empfehlen wir:
Wren 44 Turboprop Wren 44 Turboprop CHF 5'250.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..
Turboprop SPT5 2-Wellenturbine Turboprop SPT5 2-Wellenturbine CHF 3'869.00 Diesen Artikel im Shop anzeigen..